Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
17. Juni 2009 / 19 Uhr / Literaturcafé
Tobias Hill
Tobias Hill in Lesung und Gespräch
Moderation: Jürgen Ronthaler. Lesung aus Regina Rawlinsons deutscher Übersetzung des Romans »Der Kryptograph«: Hans-Christian Rohr

Tobias Hill, geboren 1970, zählt mit seinen vier Romanen zu den meistbeachteten jüngeren Autoren Englands. Mit »Der Kryptograph«, 2003 als dritter Roman Hills erschienen, stellt der C. Bertelsmann Verlag, München, den Autor erstmals der deutschen Öffentlichkeit vor. In der FAZ als »das Buch zur Finanzmarktkrise«, beschrieben, untersucht es den zweifelhaften Vormarsch virtueller Finanzsysteme, die menschliche Beziehungen unmöglich machen.

Veranstaltung der Deutsch-Britischen-Gesellschaft, des C. Bertelsmann Verlages und des Literaturhauses Leipzig, mit freundlicher Unterstützung des Instituts für Anglistik der Universität Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49. 341. 9954 134 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2018 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 99 54 134